Seiten

Mittwoch, 31. März 2010

Wunderbares Germgebäck



Nun hab ich doch wirklich noch ein "Bestes" Germteigrezept gefunden. Hier gabs vor ein paar Tagen diese köstlichen buns, dich ich gestern nachgebacken hab. Wunderbar der intensive Rumgeruch beim Öffnen der Backrohrtür und zartflaumig und leicht buttrig der Geschmack der Schnecken. Ich hab sie exakt nach Rezept gemacht und sie waren PERFEKT ! Ein dankeschön an  "Zorra" für dieses wunderbare Gebäck.

==========  REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

     Titel: CHELSEA BUNS
Kategorien: Serves 15
     Menge: 1 Rezept

    500     Gramm  Strong bread flour
     75     Gramm  Caster sugar
      1      Teel. Salt
     75     Gramm  Butter
     15     Gramm  Yeast
    200        ml  Milk, tepid
      1            Egg
                   Grated zest of lemon

============================ FILLING ============================
    150     Gramm  Rum soaked raisins
     50     Gramm  Melted butter
      1      Teel. Cinnamon (original 1 tbsp)
      1      Essl. Icing sugar

============================= GLAZE =============================
      3      Essl. Water boiled with 3 tbsp sugar

============================ QUELLE ============================
            http://kochtopf.twoday.net/
            -- Erfasst *RK* 31.03.2010 von
            -- Heidi Fleischer

Sift the flour, sugar and salt together, then gently rub in the
butter. Dissolve the yeast in the tepid milk and add the egg.
Gradually mix this with the flour until you have a dough texture
dust the work surface with extra flour to avoid it sticking.

Place the dough in a bowl, cover and leave to prove until it has
doubled in size.

Knock the dough back and roll out into a rectangle measuring about
20cm x 40cm. Brush with the melted butter and sprinkle with the
sultanas and lemon zest. Mix together the cinnamon and icing sugar
and sprinkle over the dough. Roll up the dough, starting from the
longest edge, and cut the roll into about 15 pieces.

Place the buns on a non-stick baking tray, making sure they are not
too close together. Leave to rise for 1 hour.

Cook in a hot oven, 200C for about 20 minutes. The buns should be
golden- brown, moist and all stuck together. Cool on a wire rack and
brush with glaze while still hot.

=====

Dienstag, 30. März 2010

BÄRLAUCH-SPAGHETTI MIT BACON UND SPIEGELEI


 Gestern sah ich  hier ein Bärlauchgericht was genau zu meiner noch sehr dürftig spriessenden Ernte im Garten gepasst hat..Ein wenig abgewandelt hat es auch noch perfekt zur Trennkost gepasst. Sehr lecker!

==========  REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

     Titel: BÄRLAUCH-SPAGHETTI MIT BACON UND SPIEGELEI
Kategorien: Pasta
     Menge: 2 Personen

    100     Gramm  Bacon, in Würfelchen
      1      Essl. Olivenöl
      5   Blätter  Bärlauch
    250     Gramm  Spaghetti (Vollkorn)*
      1      Essl. Öl
      2            Eier, Größe M (Dotter)*
                   Salz, Pfeffer
      2      Essl. Parmesan, frisch gerieben
    125     Gramm  Sahne*

============================ QUELLE ============================
            abgewandelt nach:
            Effilee #9
            -- Erfasst *RK* 29.03.2010 von
            -- Ulrike Westphal

1. Baconstreifen im Olivenöl knusprig braten, herausnehmen und auf
einen Teller mit Küchenpapier legen. Im 50 Grad heißen Ofen warm
stellen. Die Pfanne beiseitestellen.

2. Bärlauch-Blätter übereinanderlegen, erst in Streifen schneiden,
dann in feine Stücke. Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser
garen. In einer zweiten Pfanne im Öl 2 Spiegeleier braten.

3. Spaghetti abgießen, heiß und tropfnass in die Pfanne mit dem
Baconfett geben, Bärlauch zugeben, mit Salz, Pfeffer und Parmesan
würzen, kräftig durchmengen. Mit den gesalzenen Spiegeleiern und dem
Bacon servieren.

*Abwandlung H.

Baconwürfelchen gebraten, Sahne mit Dottern verrühren, Spaghetti zu
den Bacconwürfeln geben, Sahnemischung darüber, bis kurz vorm Kochen
erhitzen mit den Bärlauchstreifen mischen und servieren.

=====
Hilfe!!!!!!!!!!!!!wieso seh ich alle Zeichen hier seit ein paar Tagen in Chinesisch???? Ich verwende Mozilla Firefox 3.6.2 .... ich ess ja sehr gern chinesisch aber mit Lesen hab ich so meine Problem! Gehts noch jemandem so der blogspot verwendet? Alle Seiten ausser blogspot sind nämlich normal leserlich!

Montag, 29. März 2010

TOPFEN-REIS-AUFLAUF

Eine wirklich gute, schnell gemachte, nicht zu süsse Hauptspeise hab ich in einem Thermomix Kochbuch entdeckt und gleich ausprobiert: Topfen-Reis-Auflauf.  An sich hab ich mich ans Rezept gehalten, nur oben wurden noch Äpfel draufgelegt, was sehr gut gepasst hat.



==========  REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

     Titel: TOPFEN-REIS-AUFLAUF Thermomix
Kategorien: Süsspeisen, Mehlspeisen, Dessert, Thermomix
     Menge: 1 Rezept

    100     Gramm  Zucker
    100     Gramm  Weiche Butter
      2            Eier
      1      Pack. Vanillinzucker
      1     Prise  Salz
    500     Gramm  Magertopfen
    150     Gramm  Rundkornreis
    1/2       Ltr. Milch

============================ QUELLE ============================
            So isst Österreich Thermix Kochbuch
            -- Erfasst *RK* 29.03.2010 von
            -- Heidi Fleischer

Zucker, Butter, Eier, Vanillezucker und Salz in den Mixtopf geben
und 35 Sek./St.5 schaumig rühren. Den Topfen gut abgetropft zugeben
(hab ihn in einem Tuch gut ausgedrückt) und 25 Sek./St.3 unterrühren.

Reis zugeben, 20 Sek./St.3 unterrühren und in eine gefettete
Auflaufform füllen.

Milch über den Auflauf gießen und bei 180° Ober-/Unterhitze ca. 60
Min.backen.

=====

Sonntag, 28. März 2010

PFANNKUCHENRÖLLCHEN MIT LACHS AUF SPINAT



Es kommt mir vor wie eine Ewigkeit, daß ich hier nichts geschrieben hab. Es war einfach keine Zeit dazu, aber ich hoffe es wird jetzt wieder besser. Gestern gabs ein Gericht aus einem Thermomix Kochbuch das schon lange auf meiner Liste stand. Zu recht, es ist wirklich sehr gut. Nicht grad ganz schnell gemacht, aber der Aufwand lohnt.






==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: PFANNKUCHENRÖLLCHEN MIT LACHS AUF SPINAT
Kategorien: Fisch, Hauptspeisen
Menge: 4 Personen

Zutaten

60GrammParmesan in Stücken
80GrammButter weich
5Eier
200GrammMilch
100GrammMehl
1Teel.Salz
2Knoblauchzehen
40GrammOlivenöl
900GrammBlattspinat TK gut ausgedrückt
1gestr. TLWeißer Pfeffer
200GrammFrischer Lachs oder Räucherlachs in Stücken
1Teel.Zitronensaft
200GrammSahne

Quelle

Viva Italia
Erfasst *RK* 28.03.2010 von
Heidi Fleischer

Zubereitung

Parmesan in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.
Butter, 4 Eier, Milch, Mehl und 1/2 TL. Salz in den Mixtopf geben, 30 Sek./Stufe 4 verrühren, umfüllen und 30 Minuten quellen lassen. Mixtopf spülen.
Knoblauch in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern.
10 gr. Olivenöl, Spinat, 1/2 TL. Salz und Pfeffer zugeben. 8 Min./ 100°/Linkslauf/Stufe 1 dünsten und umfüllen.
Übriges Ei trennen.
Eiweiß, Lachs, Zitronensaft und 40 gr. Sahne in den Mixtopf geben.
Übriges Öl in einer Pfanne erhitzen und aus dem Teig vier Pfannkuchen backen. Je die Hälfte Spinat und Käse auf die Pfannkuchen verteilen. Lachsfarce in die Mitte füllen. Pfannkuchen aufrollen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden.
Übrigen Spinat in eine Auflaufform geben. Crespelle darauflegen.
Eigelb, übrige Sahne und Käse in den Mixtopf geben. 10 Sek./Stufe 3 verrühren und über die Crespelle gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 10 Min. backen.
Anmerkung H. Sehr, sehr lecker
=====



Sonntag, 14. März 2010

PLUNDERTEIG mein Erstversuch


In einem Anfall von Wahnsinn hab ich vor ein paar Tagen geglaubt, ich müsste einmal im Leben Plunderteig herstellen. Schon lang geh ich mit dieser Idee schwanger und jetzt wars soweit.

Der Erste Teig ist ja schnell geknetet, alles ausser Mehl in den Topf , mischen, Mehl dazu, fertig. Rasten lassen. Soweit gings gut. Aber dann!!

Butterziegel drauf, zusammenklappen und ausrollen. Hört sich wirklich ganz leicht an. Meine (leider schon lang verstorbene) Schwiegermutter hat das perfekt beherrscht, ich hab aber nie wirklich zugeschaut, was -wie sich jetzt herausgestellt hat -  ein großer Fehler war. Ich rolle und was passiert? Der blöde Butterziegel ist immer
obenauf. Es ist dauernd zuwenig Teig drüber und er arbeitet sich mit einer Hartnäckigkeit nach oben die ich normal nur von mir kenn ;-).
Irgendwie hab ichs dann geschafft ihn zu "touren" (wie das so schön heisst in der Fachsprache) und zu Croissants zu verarbeiten. Allerdings die Blättrigkeit die ich von den diversen Fertig-Teigen gewohnt bin, hab ich hier vermißt. Ich mein, da wären noch einige Anläufe nötig um das zu schaffen. Und ob ich den Ehrgeiz nochmal hab ???
Hier das Rezept, an ihm ists wohl nicht gelegen

==========  REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

     Titel: PLUNDERTEIG
Kategorien: Grundrezepte
     Menge: 1 Rezept

  2 1/4            MB Milch
     20     Gramm  Zucker
      1     Prise  Salz
      2            Eier
     50     Gramm  Butter
      1      Pack. Trockenhefe
    500     Gramm  Mehl

========================== BUTTERBLOCK ==========================
    200            Butter , im Block

============================ QUELLE ============================
            Rezept aus dem Kochbuch: Thermomix cookbook: Schnelle
            Küche leicht gemach
            -- Erfasst *RK* 16.02.2010 von
            -- Heidi Fleischer

1. Alle Zutaten für den Teig außer dem Mehl in den Mixtopf geben und
20 Sek./Stufe 4 vermischen.

2. Dann Mehl zugeben und nochmals 2 Min./Brotstufe zu einem Teig
verarbeiten.

3. Den Teig in eine Schüssel umfüllen und an einem warmen Ort bis
zur doppelten Größe (ca. 1-2 Stunden) gehen lassen.

4. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Quadrat ausrollen.

5. Butterblock mit Mehl bestäuben, etwas ausrollen und schräg in die
Mitte des quadratischen Teiges legen.

6. Teigecken jeweils zur Mitte hin über das Butterstück klappen.

7. Teig zu einem Rechteck ausrollen und das Teigstück dreimal
übereinanderklappen. Erneut ausrollen und den ausgerollten Teig 15
Min. bedeckt ruhen lassen.

8. Anschließend den Plunderteig zu Kleingebäck (z. B. Croissants)
verarbeiten, auf ein gefettetes Backblech setzen und im Backofen bei
200° ca. 15-20 Min. backen.

Unser Tip:

Unser Tip:

Wenn der teig klebrig ist, etwas Mehl unterkneten und 1/2 Stunde
kühl stellen

Rezeptvarianten:

Belag für Nußtaler:

50 g Zucker, 60 g Haselnüsse 7 Sek./Stufe Turbo maheln und auf dem
ausgerollten teig verteilen. Den Teig aufrollen, in 2 cm breite
Scheiben schneiden und wie oben beschrieben backen.

=====

Donnerstag, 11. März 2010

MAROKKANISCHER LINSENEINTOPF




Bei Jutta gabs dieser Tage ein Gericht zum "Mediterraen Kochevent" das mich gleich angelacht hat, einen
 "Marokkanischen Linseneintopf".
Weil er so gut zur momentan praktizierten "Trennkost" paßt, hab ich ihn heute nachgemacht. Das Gewürz  "Ras el-Hanout" gabs in unsrem Haushalt natürlich nicht. Aber dank Internet lässt sich ja so ziemlich alles finden. Ich habs daher versucht herzustellen. Die Rosenblätter und die diversen Pfeffersorten hab ich weggelassen bzw. durch normale, schwarze Pfefferkörner ersetzt. Geduftet hats sehr orientalisch und
der Eintopf war ganz hervorragend.  Der Hausherr hat festgestellt mit Hackfleisch drin, wärs noch besser ;-))
Danke Jutta, hat sehr gut geschmeckt!




==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: MAROKKANISCHER LINSENEINTOPF
Kategorien: Rote Linsen, Vegetarisch, International
Menge: 4 bis 6 Portionen

Zutaten

800GrammKartoffeln, vorwiegend festkochend
2Zucchini
2Möhren
2Paprikaschoten
800GrammTomaten
2Zwiebeln
2Knoblauchzehen
1SchussOlivenöl
Salz
Chiliflocken
400GrammLinsen, rot
800mlGemüsefond
2Teel.Ras el-Hanout

Quelle

Eigenes Rezept
Erfasst *RK* 06.03.2010 von
Jutta Hanke

Zubereitung

Gemüse putzen und würfeln. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln darin hellbraun rösten. Knoblauch zufügen, kurz mitrösten. Gemüse zufügen, kurz rösten. Linsen, Fond und Ras el- Hanout hinzugeben. Mit Salz und Chiliflocken würzen.
Eintopf so lange köcheln, bis die Kartoffeln gar sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Crockpotgeeignet.
=====
     Titel: RAS AL-HANOUT
Kategorien: Gewürz
     Menge: 1 Rezept

     Titel: RAS AL-HANOUT
Kategorien: Gewürz
     Menge: 1 Rezept

      5            Kardamomkapseln
      5            Nelken
      3            Zimtstange
      2      Teel. Paradieskörner
      1      Teel. Muskatblüte
      1      Teel. Galgant
      1      Teel. Ingwer (frisch) (gehackt)
      1      Teel. Kurkuma
      1      Teel. Chilipulver
      1      Essl. Kubebenpfeffer
      1      Teel. Langpfeffer
      1      Essl. Rosenblüten (getrocknet)

============================ QUELLE ============================
            -- Erfasst *RK* 09.03.2010 von
            -- Heidi Fleischer

Marokkanische Gewürzmischung mit bitteren, süßen und scharfen Aromen

=====

















































Samstag, 06. März 2010

KÄRNTNER REINDLING




Gestern gabs wieder einen Thermomix Kochtreff...... vor lauter Kochen war kaum Zeit zum Fotografieren.  
Nur der Kärntner Reindling hats aufs Bild geschafft. Er hat super zur Kirtagssuppe gepasst und wären nicht zwei Stück gebacken worden, hätts heute nichts zum Kaffee gegeben davon.

==========  REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

     Titel: KÄRNTNER REINDLING Thermomix
Kategorien: Mehlspeisen, Kochtreff März
     Menge: 1 Rezept

=========================== GERMTEIG ===========================
    500     Gramm  Mehl
     20     Gramm  Germ
 50-100     Gramm  Butter
    1/4       Ltr. Milch
      1            Ei und 1 Eidotter
     50     Gramm  Zucker
      1      Teel. Salz
      1      Teel. Anis

============================= FÜLLE =============================
     50     Gramm  Butter
    100     Gramm  Zucker
      2      Essl. Zimt
    100     Gramm  Rosinen
                   Butter für die Form

============================ QUELLE ============================
            http://www2.kaernten.at/?arid=1578&page=_HP&typ=_CONTENT&
            siid=198&jid=SO&lid=DE&
            -- Erfasst *RK* 05.03.2010 von
            -- Heidi Fleischer

Einen Germteig zubereiten, gut aufgehen lassen und durchkneten. 1 cm
dick ausrollen, zuerst mit zerlassener Butter, dann Zucker, Zimt und
Rosinen bestreuen. Fest zusammenrollen. Schneckenförmig in eine gut
bebutterte (am besten irdene) Rein (= Backform aus Steingut) legen.
Bei 180° backen. In der Form überkühlen lassen, herausstürzen.

Zu Ostern isst man Reindling mit Schinken und Eierkren. Er ist ein
in Kärnten beliebtes Frühstücks- und Jausengebäck zu Milchkaffee

=====


Curry mit Zuckererbsen und Flusskrebschen

Gestern war noch ein Rest Reis im Kühlschrank und frische Zuckererbsenschoten. Auch einen Becher mit Flußkrebschen hab ich mal erstanden mit denen ich irgendwas zubereiten wollte, was wusste ich  natürlich jetzt, nach zwei Wochen nicht mehr.
Also hab ich kurzerhand ein paar Zwiebelstückchen angeschwitzt, eine feingehackte Knoblauchzehe dazu, etwas rote Currypaste, die Zuckererbsen kurz mitgebraten und dann die Flußkrebschen hinein. Ein Schuß Sojasauce und den Reis, kurz durchgewärmt und fertig. War sehr gut. Beim nächsten Mal kommt noch etwas Kokosmilch dran.
 
 

Dienstag, 02. März 2010

GEFÜLLTE APFEL-PALATSCHINKEN MIT STURM


Eigentlich ist ja Fastenzeit. Eigentlich halt ich die nie ein aber ich dachte es würde der gesamten Familie nicht schaden mal ein paar "dessert-lose" Wochen durchzustehen. Aber sich was vorzunehmen und els dann auch durchzustehen sind zwei paar Schuhe wie man so schön sagt.
Gestern musste ich mich nach ein paar Stunden braver Näharbeit mit ein wenig rumgesurfe belohnen und wonach surf ich, natürlich nach Rezepten.
Da kamen doch grad diese wunderbaren Palatschinken daher und schon wars um meine Vorsätze geschehen.
GLÜCKLICHERWEISE!!!! heute gabs nämlich Spinat. An sich ja was Gesundes und danke TM auch schnell gemacht. ......Nur leider, hab ich als er fertig war und ich ihn nur mehr würzen -sprich salzen- wollte, anstatt Salz - Zucker erwischt. Das kommt daher, daß es in unsrem Haus nur Rohrohrzucker gibt. Der ist ja bekanntlich gelb. Also ist alles, was krümelig und weiß ist, Salz!!! Irgendwoher ist aber irgendwann weißer Zucker heimlich eingeschleust worden und so kams wie es kommen musste..... unser Spinat war ziemlich süss.... ziemlich ungeniessbar! Also war das Dessert ein wahrer Glücksfall und dazu auch noch
wunderbar fruchtig und fast weniger süss als der Spinat ;-))).


==========  REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

     Titel: GEFÜLLTE APFEL-PALATSCHINKEN MIT STURM TM
Kategorien: Dessert
     Menge: 4-6 Portionen

    4-6            Palatschinken

========================== APFELFÜLLE ==========================
      4            Äpfel, grob gerieben im TM Stufe 4-5
    100     Gramm  QimiQ
    100     Gramm  Magertopfen
      1            Ei
     30     Gramm  Maisstärke
     50     Gramm  Zucker
                   Vanille, Zitronenschale, Zimtpulver

======================= SAUCE ZUM BACKEN =======================
    250        ml  Sturm (oder Apfelsaft)
     20     Gramm  Maisstärke
     30     Gramm  Zucker
    100     Gramm  QimiQ Vanille

============================ QUELLE ============================
            -- Erfasst *RK* 02.03.2010 von
            -- Heidi Fleischer

1. Für die Fülle QimiQ im TM 4 Sek.St.4 glatt rühren.

2. Äpfel vierteln mit der Schale ein paar Sekunden St.5 reiben,
Topfen, Ei, Maisstärke, Zucker, Vanille, Zitronenschale und
Zimtpulver einrühren, gut vermischen und für eine Stunde in den
Kühlschrank stellen.

3. Palatschinken damit füllen und halbieren.

4. Für die Sauce: Sturm mit Maisstärke und Zucker aufkochen im TM
100° ca. 5 Min, dann QimiQ Vanille einrühren.

5. Sauce in eine Auflaufform geben.

6. Gefüllte Palatschinken in die Vanillesauce setzen und im Backrohr
bei 160° C etwa 15 - 20 Minuten backen.

Anmerkung Heidi

Sauce mit Apfelsaft gemacht. Hat uns sehr, sehr gut geschmeckt! 4
Hauptspeisenportionen

=====