Seiten

Mittwoch, 27. Mai 2009


LAMM MIT POMMES MACAIRE














Vor ein paar Tagen wurden hier *Gebratenes Kalbskotelett mit Maimorcheln und Pommes Macaire, zubereitet. Kalb war keines im Haus, aber darum gings mir auch nicht so sehr. Eher um die Beilage! Die musste sofort ausprobiert werden wo doch am selben Tag frischer Speck eingetroffen war.

Also hab ich Lammschulter mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und viel frischem Rosmarin gebraten und die Pommes Macaire dazu serviert. Eine hervorragende Beilage die es sicher noch oft geben wird!

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

Titel: POMMES MACAIRE
Kategorien: Beilagen
Menge:

5 Mehlige Kartoffeln gekocht (Pellkartoffeln)
80 Gramm Butterflocken
50 Gramm Speckwürfel
2 Essl. Maisstärkemehl
2 Eidotter

============================ QUELLE ============================
ORF FRisch gekocht
[Alexander Fankhauser, "Alexander", Hochfügen]
FR 22.5.2009 13.15 UHR
-- Erfasst *RK* 27.05.2009 von
-- Heidi Fleischer

Die gekochten Kartoffeln noch warm mit einem Kartoffelstampfer
zerdrücken und die kalten Butterflocken einarbeiten. Speckwürfel in
einer Pfanne knusprig braten und unter die Kartoffelmasse mischen.
Eidotter untermischen, mit Salz und Pfeffer gut abschmecken.

Den Teig auf einer mit Stärkemehl bestaubten Fläche zu Rollen mit
einem Durchmesser von 2 bis 3 cm drehen. Von diesen Rollen wiederum
Scheiben abschneiden und diese in aufgeschäumter Butter beidseitig
goldgelb braten.

=====




Regenbogen







Diesen wunderbaren Regenbogen gabs am Wochenende von der Terasse aus zu bewundern. Ein schoenes Schauspiel auch wenn ich nicht sooo der Gewitterfan bin und mich da eher gleich ins Haus verzieh!

Donnerstag, 21. Mai 2009


Bild im Quilt




Endlich gibts auch wieder mal was Quiltiges zu zeigen. Letztes Wochenende hab ich diesen "Bild im Quilt" in einem Kurs gemacht. Eine schöne Technik in der man mittig ein auf Stoff kopiertes Foto einarbeitet und dann an den Rändern "weiterführt". Sieht doch klasse aus oder?!



und hier mit Binding

Spinatspätzle mit Champignons




Angesichts solcher Mengen fragt man sich schon wie man da abnehmen soll?! Aber es funktioniert. Und das Tollste dran ist, dass mein Insulinhaushalt sich total normalisiert hat. Der extreme Heißhunger auf Süßes ist weg. Liegts an der Riesenmenge von Kohlehydraten die man vertilgt? Wahrscheinlich!. Aber wie auch immer, es geht uns allen sehr gut dabei und die Waage zeigt auch langsame Erfolge an. Ist wahrscheinlich auch besser so, denn schnelle Gewichtsverluste haben meist den berühmten Jo-Jo-Effekt zur Folge.

Diese Spätzle gabs vor ein paar Tagen. Die Champignonmenge hab ich reduziert, denn 2 kg für 5 Personen erschien mir doch etwas übertrieben;-))).

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

Titel: Spinatspätzle mit Champignons
Kategorien: Vegetarisch
Menge: 2 Personen

250 Gramm Mehl
2 klein. Eier
Salz
250 Gramm Aufgetauter gehackter TK Spinat
1 Koblauchzehe
800 Gramm Champignons
1 Essl. Rapsöl
200 ml Brühe
75 Gramm Creme legere (durch fettarme Sahne ersetzt)
Pfeffer

============================ QUELLE ============================
Schlank im Schlaf - Das Kochbuch
-- Erfasst *RK* 21.05.2009 von
-- Heidi Fleischer

Für die Spätzle das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine
Vertiefung drücken. Die Eier mit 1/2 Tl. Salz und 50 ml Wasser
verquirlen, etwas davon in die Vertiefung geißen und mit dem
Knethaken des Handrührers von der Mitte aus mit dem Mehl vermengen.
Nach und nach die übrige Eiermischung unterarbeiten.

Den Spinat ausdrücken und mit einem Kochlöffel unterschlagen, bis
der Teig Blasen wirft. Das Rohr auf 80° vorheizen.

Reichlich Salzwasser aufkochen. Den Teig mit einem Spätzlehobel
portionsweise ins kochende Wasser geben. Wenn die Spätzle aufsteigen,
herausheben und in eine Schüssel füllen. Im Rohr warm halten.

Den Knoblauch schälen. Die Pilze trocken abreiben, putzen und in
Scheiben schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Koblauch
hineinpressen, die Pilze zugeben und bei mittlerer Hitze 3-4 Min.
braten. Mit der Brühe ablöschen. Die Creme legere unterrühren,
salzen, pfeffern und mit den Spätzle anrichten.

=====


Wunderschön ist der Garten jetzt. Alle blüht und wächst (leider auch der Rasen)


und momentan gibts eine ganze Menge dieser entzückenden Gaukler






Sonntag, 17. Mai 2009

Rhabarber-Erdbeer Kompott mit Sahnejoghurtcreme (TM)



Und weil Sonntag war, hab ich uns mal wieder mit einem Dessert verwöhnt. Es lag noch ein halbes Kilo Rhabarber rum für dens schon höchste Zeit war verarbeitet zu werden. Also hab ich gleich ein Rezept, das mir in den letzten Tagen hier
so gut gefallen hat, ausprobiert. Ein sehr gutes, überhaupt nicht süsses, wunderbar erfrischendes Dessert. Danke für das Rezept!


========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

Titel: Rhabarber-Erdbeer Kompott mit Sahnejoghurtcreme (TM)
Kategorien: Dessert, Rhabarber, Erdbeere, Joghurt
Menge: 6 Gläser je 250 ml

======================== FÜR DAS KOMPOTT ========================
250 Gramm Himbeer-Rhabarber, geputzt gewogen
250 Gramm Erdbeeren
4 Essl. Zucker
1/2-1 Teel. Agar-Agar, je nach gewünschter Konsistenz

========================= FÜR DIE CREME =========================
100 ml Sahne
2 Essl. Zucker
800 Gramm Naturjoghurt
1 Teel. Agar-Agar

============================ QUELLE ============================
-- Erfasst *RK* 20.05.2008 von
-- http://chaosqueenskitchen.twoday.net/stories/4939393/modTrackbackChaosqueen

Kompott

Den in grobe Stücke geschnitten Rhabarber in den Mixtopf geben und
20 Sekunden auf Stufe 10 pürieren.

Zucker und Agar-Agar dazugeben und in 10 Sekunden auf Stufe 5
untermischen. Das Kompott auf Stufe 3 bei 100°C 10 Minuten kochen.

Die Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden. Erdbeeren in den
Mixtopf geben und auf Stufe 1 Linkslauf in 5 Sekunden untermischen.

Das Kompott in auf die Gläser verteilen.

Creme

Sahne, Zucker und Agar-Agar in den Mixtopf geben und auf Stufe 5 in
10 Sekunden vermischen, dann auf Stufe 3 stellen und nach erreichen
der 100°C, 30 Sekunden kochen.

Den Joghurt in den Mixtopf geben, auf Stufe 10 30 Sekunden
aufschlagen und dann auf die Gläser verteilen.

=====




Kartoffelgratin mit gegrillten Lammschnitzelchen





Heute wars viel zu schön um lange in der Küche zu stehen. Also gabs, passend zur Insulin-Trennkost, gegrillte Lammschnitzelchen, Gemüse aus dem TK Schrank und einen Kartoffelauflauf aus dem neuen "Schlank im Schlaf" Kochbuch Schnell gemacht und sehr gut.
Statt Thymian hab ich viel frischen Rosmarin genommen weil wir den lieber mögen.

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

Titel: Kartoffelgratin
Kategorien: Beilagen
Menge: 1 Rezept

1 kg Festkochende Kartoffeln
Salz
Pfeffer
1/2 Ltr. Gemüsebrühe
1 Essl. Thymianblättchen
1 Knoblauchzehe

============================ QUELLE ============================
Schlank im Schlaf das Kochbuch
-- Erfasst *RK* 17.05.2009 von
-- Heidi Fleischer

Den Backofen auf 180! vorheizen. Die Kartoffeln schälen, waschen und
in dünne Scheiben hobeln. In eine Auflaufform schichten, salzen und
pfeffern. 400 ml Gemüsebrühe mit dem Thymian aufkochen, den
Knoblauch schälen, dazupressen und unterrühren. Die Kartoffen mit
der heißen Brühe begießen und im heißen Backofen inca. 45 Min.(Mitte,
Umluft 160°) knusprig backen.

=====








Freitag, 08. Mai 2009


Sai lan far gai pin har kau

Huhn und Garnelen mit Brokkoli



Nein, ich hab nicht chinesisch gelernt, nur gekocht;-))


In der letzten Wochen wurde nichts wirklich Spektakuläres gekocht. Deswegen ist es momentan auch etwas ruhiger hier. Die Zuckerzufuhr in Dessert- und sonstiger Form wurde drastisch reduziert was natürlich das Blog.- und sonstige Leben ein bissl langweiliger macht. Aber es hilft nix, die Kilos müssen runter auch wenns schwerfällt nichts zu backen und alle Dessertrezepte zu ignorieren. Irgendwann werden wir wenigstens annähernd wieder unser Idelagewicht haben und dann gibts wieder hin und wieder Leckerlis:-)))

Passend zur gesunden Ernährung hab ich Huhn mit Garnelen, Gemüse und Reis gemacht. Kalorienarm und seeehr gut!



========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

Titel: Sai lan far gai pin har kau Huhn und Garnelen mit Bro ...
Kategorien: Exotisch, Geflügel
Menge: 1 Rezept

350 Gramm Hühhnerbrust
375 Gramm Geschälte Garnelen
1/2 Teel. Fünf-Gewürz-Pulver
1/2 Teel. Salz
250 Gramm Brokkoli Röschen
1 Bund Frühlingszwiebel (nicht im Rezept)
1 groß. Zucchini (nicht im Rezept
2 Essl. Erdnußöl
1 Knoblauchzehe
1/2 Teel. Ingwer frisch
2 Teel. Sojasauce hell (dunkle verwendet)
1 Essl. Chin.Wein oder trockener Sherry
2 Essl. Hühnerbrühe oder Wasser
1 Teel. Maisstärke
2 Teel. Kaltes Wasser

============================ QUELLE ============================
die Küche Asiens, Pawlak
-- Erfasst *RK* 08.05.2009 von
-- Heidi Fleischer

Das Hühnerfleisch in dünne Scheiben schneiden, in Fünf-Gewürzpulver
und Salz wenden. Die Garnelen ausnehmen, sehr große halbieren. Mit
dem Hühnerfleisch mischen und beiseite stellen.

Ein wenig gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die Brokkoli
Röschen hineingeben. Dicke Stengel schälen, in Scheiben schneiden
und eine Min. vor den Röschen ins Waser geben. Sobald das Wasser
wieder kocht, den Deckel auflegen und 3 Min. simmern. Die Röschen
abgißen und mit kaltem Wasser abspülen. Knoblauchzehen
kleinschneiden, Zucchini in Streifen und Frühlingszwiebel in
Scheiben schneiden. In einem Wok Öl erhitzen und Knoblauch und
Ingwer 30 Sek.pfannenrühren. Hühnerfleisch und Garnelen zugeben und
bei starker Hitze braten bis das Fleisch weiß ist und die Garnelen
rosa. Fleisch und Garnelen heraus und das Gemüse kurz braten.
Sojasauce, Wein und Brühe zugießen, 2 Min. simmern. Die Stärke mit
kaltem Wasser glatrühren und die Soße damit andicken. Die Brokkoli
Röschen, das Fleisch und die Garnelen vorsichtig unterheben und heiß
werden lassen. Mit Reis servieren.

: O-Titel : Sai lan far gai pin har kau Huhn und Garnelen mit
: > Brokkoli

=====


Freitag, 01. Mai 2009


Krautrouladen mit Blutwurst-Apfelfülle auf Paprikacreme












Weil ich Blutwurst doch so liebe und noch ein paar davon im Tiefkühler schlummerten, hab ich mich von unsren Fernsehköchen animieren lassen. Nicht grad in fünf Minuten gemacht, dafür aber sehr aromatisch. Die leichte Säure der Äpfel mit der Süsse der roten Paprika ist echt ein Hit.

Ich wünsch euch allen einen schönen Feiertag!
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

Titel: Krautrouladen mit Blutwurst-Apfelfülle auf Paprikacreme
Kategorien: Fleischgerichte, Blutwurst
Menge: 4 Personen

1 Kopf Weißkraut
16 Scheiben Frühstückspeck
3/4 Ltr. Rindsuppe (oder Wasser)
3 Boskop-Äpfel
500 Gramm Blutwurst
1 Essl. Gehackte Petersilie
1 Essl. Geschnittener Schnittlauch
120 Gramm Knödelbrot
Majoran
Öl

===================== FÜR DIE PAPRIKACREME: =====================
2 ROTE PAPRIKA,
1/2 Essl. Tomatenmark
1 Teel. Paprikapulver
Wasser zum Aufgießen
1/4 Ltr. Obers
1/2 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Öl

============================ QUELLE ============================
Frisch gekocht mit Andi und Alex
KW 18 Dienstag, 28. April 2009
Rezept von Alexander Fankhauser
-- Erfasst *RK* 01.05.2009 von
-- Heidi Fleischer

Vom Krautkopf die 8 äußeren großen Blätter abnehmen und in
Salzwasser ca. 6 Minuten weich kochen. Kalt abschrecken und trocken
tupfen. Blutwurst und Äpfel schälen, in ca. 2 cm-Stücke schneiden
und in etwas Öl anschwitzen. Semmelwürfel untermischen und die Masse
mit Salz, Pfeffer und Majoran, Knoblauch, Petersilie und
Schnittlauch würzig abschmecken. Die Krautblätter am unteren Rand
mit der Fülle belegen und die Seitenränder einschlagen. Einrollen
und mit je zwei Scheiben Speck umwickeln. Die Krautrouladen in einen
Topf setzen und mit etwas Suppe untergießen. Im vorgeheizten Rohr
bei 180 °C ca. 40 Minuten dünsten. Mit der restlichen Suppe während
des Dünstens immer wieder aufgießen. Klein geschnittene Paprika
zusammen mit der fein geschnittenen Zwiebel in etwas Öl andünsten.
Knoblauch zugeben, dann auch das Tomatenmark einrühren.
Paprikapulver beigeben, mit Wasser aufgießen. Die Paprika weich
dünsten und mit einem Stabmixer pürieren. Obers zugießen, ein Mal
aufkochen lassen und mit den Krautrouladen servi

=====