Seiten

Sonntag, 29. März 2009

Spinatstrudel mit Champignons





Ein Kind liebts öfter vegetarisch. Deswegen hab ich uns gestern aus der März Kochen und Küche einen "Spinatstrudel mit Champignons" gemacht. Die Champignons hab ich durch Austernpilze ersetzt weil die grad da waren und den Blätterteig durch Strudelteig weil der weniger fett ist.

Ich hab die halbe Menge genommen und es blieb nichts übrig:-) Der wurde sicher nicht zum letzten Mal gemacht.




die Fülle ist vermischt



und in den Strudel gerollt



nach 25 Minuten sieht er so aus...



========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

Titel: Spinatstrudel mit Champignons
Kategorien: Vegetarisch
Menge: 4-6 Portionen

400 Gramm Blätterteig(Strudelteig genommen)
2 Eier

============================= FÜLLE =============================
600 Gramm Blattspinat blanchiert (TK genommen)
200 Gramm Champignons(Austernpilze genommen)
150 Gramm Butterkäse
1 Knoblauchzehe fein geschnitten
1 Teel. Thymianblätter
Salz und Pfeffer

========================== KRÄUTERDIP ==========================
125 ml Sauerrahm
1 Essl. Gem.kräuter
Salz und Pfeffer

============================ QUELLE ============================
kochen und kueche 03/09
-- Erfasst *RK* 29.03.2009 von
-- Heidi Fleischer

Für die Fülle den blanchierten Blattspinat grob schneiden,
Champignons waschen und vierteln. Käse in kleine Würfel schneiden.
Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und mit Salz und Pfeffeer
würzen. Blätterteig auf einer Arbeitsfläche auflegen und die Fülle
dick auftragen.

Teigränder mit verquirltem Ei bestreichen, Strudel einrollen und auf
ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Strudel außen auch mit Ei bestreichen und im vorgeheizten Backofen
bei 180° 25 Minuten backen.

Strudel aus dem Ofen nehmen, in Stücke schneiden und mit Kräuterdip
(alle Zutaten gut vermengen) servieren.

Anmerkung Heidi:

Für die halbe Menge die Fülle mit 200 gr. Qimiq vermischt.

Pro Portion 410 kcal.

=====

Kommentare:

  1. bei mir geht jeder strudel kaputt. ich poste demnächst mal fotos von meinem apfelstrudel....katastrophe!!

    AntwortenLöschen
  2. Nimmst du auch immer 2 Strudelblätter übereinander?? und dazwischen etwas Butter? dann dürfte eigentlich nichts passieren wenn du nicht grade rumschupfst damit;-)

    AntwortenLöschen
  3. Guten Tag

    Euer Olinetagebuch hat Unsere Aufmerksamkeit gefesselt, für die Qualität der Rezepte

    Wir wurden froh dass Sie es auf Petitchef einschreiben, damit wir es bringen können.
    Petitchef ist ein Verzeichnis, dass mit einem Aktenzeichen, die besten Webseiten hat. Mehrere Olinetagebücher sind eingeschrieben und nutzen Ptitchef um sich bekannt zu machen.
    Um sich auf Ptitchef einzuschreiben gehen Sie auf http://de.petitchef.com/?obj=front&action=site_ajout_form oder auf http://de.petitchef.com und klicken Sie auf "Webseite / Blog eintragen" auf die höhere Stange.

    Mit freundlichen Grüssen.

    Vincent
    Petitchef

    AntwortenLöschen